Die Umgebung
Ferienhaus Koller
7540 G├╝ssing, Langzeil
Die Umgebung

 

Das Haus liegt in Sichtweite zur mittelalterlichen Burg Güssing, unweit des Naturparks Weinidylle. Die Stadt Güssing, eine Öko-Energie-Musterstadt mit innovativen Betrieben ist auch Schulstadt. Sport-, Kultur- und Tourismusinitiativen prägen den Bezirksvorort.


 Foto: Blick auf Burg Güssing von Langzeil

Nur wenige Kilometer entfernt finden Sie eine Vielfalt an Wellness- und Gesundheitsangeboten. Sportliche Bewegung in der wunderbaren Landschaft und kulturelle Highlights, begleitet von kulinarischen Köstlichkeiten der Region und wunderbare südburgenländische Weine, garantieren ein besonderes Urlaubserlebnis.

 

Stausee Urbersdorf

Ca. 5 km von Güssing entfernt gibt es rund um den Stausee den Clusius-Naturlehrpfad, ein gemütlicher Wanderweg (2,5 km) mit 12 handbemalten, naturkundlichen Tafeln  zu Flora und Fauna der Region inmitten eines Wildgeheges. Der Stausee wird durch den 'Limbach' kontinuierlich aufgefüllt. Sehr beeindruckend wirken auch die über 100 Jahre alten Eichenbäume.

 
Foto: Stausee Urbersorf

 

Wildpark

Im Forstrevier Punitz liegt der Wildpark Güssing, der zur Gänze auf die Besitzflächen der Forstverwaltung Draskovich fällt. Die ca. 500 ha eingezäunte Fläche liegt im Kern des ehemaligen Rotwildgatters, welches schon im Jahre 1900 eingerichtet wurde. Die hier stattfindenden Kreuzungs- und Rückzüchtungsversuche sowie das Wesen der naturnahen Tierhaltung machen deutlich, dass dieser Teil des Clusius-Naturparks nicht nur ein Ausflugziel im herkömmlichen Sinn, sondern vielmehr eine Stätte der Beobachtung sein soll.

 


Foto: Wildpark Güssing

Das Haus
Die Umgebung
Kultur
Preise
Kontakt und Anreise